Mit dieser praktischen Liste veganer Campinggerichte wird es kein Problem, auf eure nächste Campingreise fleisch- und milchfrei zu verbringen.

Eine pflanzliche Ernährung hat viele Vorteile: Sie ist gesund, nahrhaft, gut für Ihre Figur, tier- und umweltfreundlich. Es kann jedoch schwierig sein, schnelle und praktische Ideen für veganes Camping-Essen zu finden. Aus diesem Grund solltet ihr euch unsere Liste mit einfachem veganem Camping-Essen ansehen, das ihr für euer nächstes Abenteuer in freier Wildbahn mitbringen könnt!

Liste mit veganem Campingessen

Bevor ihr euch auf in die Natur macht, solltet ihr sichergehen, dass ihr nahrhafte Lebensmittel mitnimmt, die nicht schnell verderben. Nehmt auf alle Fälle einige dieser Dinge mit. 

Hafer

Diese Vollkornnahrung ist für viele Veganer das Müsli der Wahl und lässt sich leicht auf einen Campingausflug mitnehmen. Es mag extravagant erscheinen, aber da ihr sie auch für Kaffee verwenden werdet, bringt etwas Pflanzenmilch mit und genießt ein leckeres Frühstück mit Haferflocken.

Dosensuppe

Es kann ziemlich schwer sein, Dosengerichte ohne Fleisch zu finden. Deshalb empfehlen wir, dass ihr euch nach Dosensuppen in eurem Supermarkt zuhause umseht, dort findet ihr bestimmt etwas veganes.

Obst

Wählt Früchte, die nicht schnell verderben und eine harte Schale haben, mit der sie transportiert werden können, ohne zu Brei zu werden, z.B. Äpfel, Bananen (etwas grün, nicht zu reif).

Nüsse oder Studentenfutter

Mandeln, Erdnüsse, Cashewnüsse, Haselnüsse oder alles zusammen – diese perfekten kleinen Snacks sorgen für einen gesunden Energieschub zwischen den Aktivitäten und sind super praktisch.

Veggie dogs und Burger

Während andere ihre Fleisch Hotdogs über dem Grill rösten, könnt ihr eure veganen Hot Dogs genießen! Diese gibt es in vielen größeren Supermärkten und sind richtig lecker. 

Kichererbsen und Bohnen in Dosen

Das sind die Superstars der veganen Campingliste – sie sind vorgekocht, proteinreich und geben jedem Wrap oder Salat das nötige Protein.

Gemüse

Vergesst nicht auf rohes, veganes Campingessen, das aus Gemüse besteht. Wenn ihr keinen Campingkocher oder Grill habt, wählt Gemüse, das nicht gekocht werden muss, wie kleine Zucchinis, Zwiebel, Paprika, Karotten, Knoblauch usw. 

Vegane Campingrezepte

Haferflocken mit Nüssen und Rosinen zum Frühstück

Ihr wollt ein nahrhaftes Frühstück, das schnell und einfach ist? Versucht Overnight-Haferflocken. Gießt abends einfach Milch über euren Hafer, lasst ihn einweichen und gebt morgens Nüsse und Rosinen aus eurem Studentenfutter hinzu. Für den letzten Schliff etwas Chiasamen und Ahornsirup dazugeben!

Wraps zum Brunch

Wraps sind einfach zuzubereiten, zu verpacken und unterwegs zu essen. Wenn ihr auf der Suche nach veganem, glutenfreiem Camping-Essen seid, holt euch einfach glutenfreie Tortillas und füllt sie mit allem, was ihr mögt.

Falls ihr ein etwas Inspiration braucht, versucht Folgendes: Verwendet Dosenbohnen, Salat, Tomaten, Salsa, veganen Käse, Avocado und geriebene Karotten, um eure Tortilla zu füllen. Wickelt sie in eine Folie, wärmt sie auf dem Grill und genießt die köstliche Käseschmelze!

Das Camping Village Šimuni bietet wundervolle Stellplätze für euer nächstes Abenteuer in der Natur. Wenn euch das Campingessen und Veggie Burger langweilen, besucht uns in einem unserer Restaurants im Camp und kostet die köstliche mediterrane Küche!

  • Telefonische Reservierung: +385 23 697 441

  • Sommer 07:00 - 23:00 / Winter 08:00 - 22:00

  • Kostenloses WiFi

Camping Village Šimuni verwendet Web Cookies zur Optimierung des Nutzererlebnisses auf unserer Homepage. Mehr Informationen über die Art der Cookies, die wir verwenden, und wozu sie dienen, können Sie auf unseren COOKIE NUTZUNGSREGELN erfahren. Bitte legen Sie fest, welche Cookies von Camping Village Šimuni verwendet werden dürfen: